Eurowings feierte am Wochenende sein fünfjähriges Jubiläum am Flughafen Amsterdam Schiphol, nachdem am 27.10.2013 erstmals eine Maschine der Airline am Flughafen Amsterdam gelandet war. Mittlerweile bietet die Fluglinie drei Strecken ab Schiphol an: Hamburg (2 mal täglich), München (5 mal wöchentlich) und Stuttgart (4 mal wöchentlich). Insgesamt sind in diesen fünf Jahren über 800.000 Fluggäste mit Eurowings geflogen.
„Wir freuen uns sehr, dass wir an diesem Wochenende unser 5. Jubiläum in Amsterdam feiern konnten und vor allem freuen wir uns auf viele weitere Meilensteine in den Niederlanden“, sagte Markus Leopold, General Manager Business Development in den Niederlanden für Eurowings.

Als Marktführer an sechs großen deutschen Flughäfen bietet Eurowings derzeit mehr als 210 Destinationen in über 50 Ländern weltweit an.

Der größte Eurowings Standort ist der Flughafen Düsseldorf, der sich nur 60 Kilometer von der niederländischen Grenze entfernt befindet. An keinem anderen Flughafen hat Eurowings ein umfangreicheres Streckennetz unter all ihren Standorten. Eurowings hat inzwischen 40 Flugzeuge in Düsseldorf stationiert und fliegt mehr als 1.750 Mal pro Woche zu 95 Zielen in Deutschland und weltweit. 

Flüge sind auf www.eurowings.com oder per Smartphone und Tablet über die Eurowings App buchbar.