Michael Knitter, geboren am 6. Februar 1966 in Bensberg, ist seit August 2015 Mitglied der Geschäftsführung der Eurowings und zugleich Chief Operating Officer der Airline.

Michael Knitter, Verkehrsflugzeugführer, ist seit 1987 Lufthanseat. Nach seiner Ausbildung an der Verkehrsfliegerschule der Lufthansa in Bremen flog er zunächst als First Officer auf den Mustern B727 und A320 sowie als Senior First Officer auf dem Muster A340. 1998 wurde Michael Knitter Kapitän – zunächst auf dem Muster A320, ab 2011 auf dem Muster A340. Heute fliegt Michael Knitter als Kapitän auf dem Muster A320 für Eurowings.

Parallel zu seiner fliegerischen Tätigkeit ist Michael Knitter seit mehr als 25 Jahren im Airline-Management tätig, unter anderem als Flugbetriebsleiter bei der Condor Berlin, als Leiter Operations und Accountable Manager der Germanwings sowie als Geschäftsführer von Lufthansa CityLine. Bei Lufthansa CityLine war er maßgeblich an der erfolgreichen Einführung der Langstreckenoperations beteiligt. Im August 2015 wird Michael Knitter zum Chief Operating Officer und Mitglied der Geschäftsführung von Eurowings ernannt.

Michael Knitter ist verheiratet und hat drei Kinder.

Michael Knitter