12
Juli
2023
|
10:01
Europe/Amsterdam

Eurowings Ferientrends: Worauf die Hauptstadt fliegt

Neben Mallorca sind skandinavische Städte hoch im Kurs

Zusammenfassung
  • Ferienziel Nummer eins ab Berlin: Palma de Mallorca

  • Stockholm führt die Städte Top drei an

  • Für Last-Minute-Reisende: Gute Verfügbarkeiten nach Kopenhagen und Ibiza

  • Verdoppeltes Programm ab BER wird gut angenommen

Zum Ferienstart in Berlin zeigt sich: Die Hauptstädter:innen haben in den ersten Sommerferien ohne Reiserestriktionen großen Nachholbedarf an Flugreisen und nehmen das verdoppelte Eurowings Angebot ab BER sehr gut an. Deutschlands Ferienairline Nummer verbindet den Hauptstadtflughafen direkt mit 30 attraktiven Strand- und Stadtdestinationen. Wohin Reisende ab dem BER am liebsten fliegen und was für Spontan-Urlauber noch drin ist, zeigt das Eurowings Sommerferienranking.

Mallorca unangefochten das Lieblingsziel Nr. 1

Das Lieblingsziel der Deutschen ist auch die unangefochtene Nummer eins für die Berliner:innen: Auch sie packen im Sommer 2023 am häufigsten den Koffer, um mit der Lufthansa Tochter auf die größte Baleareninsel Mallorca zu fliegen. Auf Platz zwei steht die größte griechische Insel: Kreta. Die Top drei komplettiert dann eine vielseitige spanische Festlanddestination: Málaga.

Städtereisen in den Norden liegen ab Berlin im Trend

Der Eurowings Ausbau in Berlin mit einem Nordeuropa-Fokus trägt Früchte: Die drei beliebtesten Städteziele im Sommer liegen alle in Skandinavien. Stockholm führt die Top drei an – hier wurden die Verbindungen von Hauptstadt zu Hauptstadt im Zuge der Angebotserweiterung erhöht. Mit Helsinki und Göteborg sind gleich zwei Strecken im Ranking, die neu im Programm sind.

Last-Minute-Angebote ab BER

Stadt, Strand oder Berge – Eurowings hat ab Berlin für Spontan-Reisende noch ein vielseitiges Angebot. Wer dem Städtetrend nach Skandinavien folgen möchte, der findet noch gute Verfügbarkeiten in die dänische HauptstadtKopenhagen (z.B. im August ab 49,99 Euro One-Way im Basic Tarif). An den Balearenstrand geht es auch noch preiswert, und zwar nach Ibiza (z.B. im August ab 39,99 Euro One-Way im Basic Tarif). Alpines Flair in höher gelegenen Gefilden können Kurzentschlossene rund um Graz erleben (z.B. im Juli ab 59,99 Euro One-Way im Basic Tarif).